Richard Fischer bekräftigt Positionen bei Podiumsdiskussion

Waldkraiburg. Zweiter Bürgermeister Richard Fischer (v.l.) hat seine Positionen klar vertreten bei der Podiumsdiskussion der Waldkraiburger Bürgermeister-Kandidaten der KLB-Pürten am Donnerstagabend im Adria-Grill. Die Kandidaten, Robert Pötzsch (UWG), Valentin Clemente (FDP) und Wolfgang Nadvornik (CSU) folgten aufmerksam den Erklärungen Fischers (SPD) zu notwendigen Investitionen wie in Kindergärten und Schulen, zur Wirtschaftsentwicklung, zu Umwelt- und Klimaschutz und zum Ausbau des Öffentlichen Nahverkehrs.

Fischer erhielt viel Beifall im vollbesetzten Saal – nicht nur aus den eigenen Reihen. Die 90-minütige Veranstaltung hatten rund 200 Besucher verfolgt.

RiFi PodDisk2020 3Richard Fischer (li) festigte seine Positionen bei der Podisumsdiskussion der Bürgermeister-Kandidaten..