SPD bei Ramadama-Aktion erfolgreich

Waldkraiburg. Die Stadt vom Müll befreien – an der Ramadama-Aktion am 13. März hat sich die SPD wieder erfolgreich beteiligt. Die Genossen sind seit Bestehen der Aktion ununterbrochen dabei – diesmal mit der Stadträtin Anni Will, dem Stadtrat, Fraktionssprecher und stellvertretendem Landrat Richard Fischer und dem Ortsvorsitzenden  Bernd Wegmann.

SPD Wkbg Ramadama2021 1Einfach anfangen - die SPD-Politiker Bernd Wegmann (v.l.), Richard Fischer und Anni Will sammeln Müll im Stadtpark. (Fotos: Ursel Fischer)Kleine und große Dinge kamen bei der Sammlung zum Vorschein: Staubsauger, Kinderwagen, volle Flaschen, leere Flaschen, Dosen und vieles mehr – und dies mitten in einem Park. „ Gibt es wirklich keine andere Entsorgungsmöglichkeit?“ – fragten sich Fischer und seine Mitstreiter. Klar gibt es diese Möglichkeiten: „Wir haben einen großen Wertstoffhof, dort kann der gesamte Müll abgeliefert werden. Man muss nur hingehen“, so Fischer.

SPD Wkbg Ramadama2021 3Die "Ausbeute" der Müll-Sammel-Aktion: auch Kinderwagen udn Staubsauger sind dabei.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


You have no rights to post comments

sozial, kompetent, bürgernah

DGB Neujahr 2019 3

 

Herzlich Willkommen auf meiner Website !

Videos

SPD-Stadtrat Richard Fischer bezieht in kurzen Videos klar Position zu


Link zu meiner DGB-Arbeit

DGB und Landrat wollen Ziele gemeinsam voranbringen

Erstmals seit 60 Jahren Gesprächsreihe aufgenommen – Pandemie-Auswirkungen prägen Auftakt-Dialog